für Männer
für Frauen

Kundenberichte

Ich bin sehr zufrieden gewesen,
21 November 2014

sowohl mit dem Sybian, als auch von Ihrer Service-Leistung. Ich werde mich natürlich wieder an Sie wenden bei nächster Gelegenheit!

Ganz in Ruhe genießen
13 November 2014

Mein Mann hatte für volle vier Wochen einen "Sybian" und dazu auch noch fünf verschiedene Aufsätze gemietet. Es macht schon einen Unterschied, ob man den "Sybian" nur für ein Wochenende oder für einen längeren Zeitraum genießen darf. So konnte ich nämlich ganz in Ruhe viele Variationen des Geräts ausprobieren, ohne dass es zu anstrengend wurde. Nach zwei Tagen Pause war dann auch die Lust wieder groß, etwas Neues auszuprobieren und zu testen, wie sich die verschiedenen Aufsätze anfühlen.

Mir persönlich gefallen die kleineren Aufsätze besser, und mein Favorit ist der "Flat top" zur Stimulation der Klit. Das ist aber sicher Geschmacksache, deshalb sollte man einfach experimentierfreudig sein und auch mal einen Aufsatz mehr mieten, den man noch nicht gespürt hat.

Wir haben den "Sybian" nun schon ein paar Mal gemietet, aber es ist immer wieder aufs Neue ein Erlebnis. Klar geht nichts über einen richtigen Mann, aber die Orgasmen, die man mit einem "Sybian" erlebt, sind einfach unglaublich intensiv und megageil. Die große Lautstärke (... des Geräts, nicht meine) nimmt man ab einem gewissen Punkt gar nicht mehr wahr. Und mein Mann hat mindestens soviel Spass wie ich, wenn er mir zuschaut, wie ich langsam (oder auch schnell) zum Höhepunkt komme und dies mit jedem Mal heftiger wird. Einfach unglaublich.

Ein absolutes Highlight war es, als ich im Sattel saß und mein Mann vor mir stand. Er hatte die Fernbedienung in der Hand und gab zwischendurch immer mal wieder "so richtig Gas". Erst dachte ich, ich könnte mich nicht konzentrieren, aber dann kam es uns beiden zur selben Zeit. Danach war ich vollkommen entspannt und sackte kraftlos zusammen. Es war so, als wäre ich mit zwei Männern gleichzeitig zusammen - ein Erlebnis, das ich noch nie hatte.

Wir werden den "Sybian" sicher nicht das letzte Mal gemietet haben.

Berichtsarchiv